Der Strand von Platamona, man sollte ihn sehen, während eines Urlaubes in Porto Torres

 Strand-PlatamonaBalai und Scogliolungo sind einige der schönsten Strände von Porto Torres. Wenn Sie diese Ortschaft, im Norden Sardinien, während des Sommers für ihren Urlaub gewählt haben, dann gibt es noch einen weitern Ort den Sie nicht versäumen sollten aufzusuchen, wenn sie die Sonne, das Meer und entspannung suchen: godersi: es handelt sich um den Strand von Platamona.

Platamona befindet sich sieben Kilometer vom Einwohnerort, Porto Torres entfernt. Und es handelt sich hierbei um den Lieblingsstrand der Einwohner von Sassari, die besonder am Wochenende diesen Strand erreichen, um sich zu sonnen, und im Meer zu baden. Während der Wochenenden ist er immer etwas überfüllt, während er unter der Woche weniger besucht ist und so sicherlich auch viel ruhiger.

Es handelt sich hier um einen sehr breiten und gemütlichen Sandstrand. Das Panorama wir durch die Dünen, die sich in Teilabscnitten hinter demStrand befinden, noch fazinierender. Ein Panorama das durch den dichten Pinienwald noch abgerundet wird, hier findet man etwas Abkühlung, besonders während der heißesten Stunden des Tages.

Fährt man weiter von Platamona nach Porto Torres trifft man noch auf weitere interessante Strände in dieser Gegend, wie zum Beispiel den schon gennaten Balai. Wer nach einen Tag, gemütlich am Strand liegend noch Lust hat zwei Schritte zu gehen, dem stehen verschiedene Orte zum ansehen bereit: die Kirche von Balai, eine kleine weiße Konstruktion, die sich auf einen Felsen, der steil ins Meer abfällt befindet, an dem sich auch der gleichnamige Strand befindet; die Kirche von San Michele Plaianu, im romanischen Baustil; die Nuraghenstätte vom Monte d’Accoddi, ungefähr vier Kilometer vom Strand Platamona, entfernt.

Um den Strand von Platamona zu erreichen, gibt es von Porto Torres aus, zwei Möglichkeiten. Wer sich ein eigenes Fahrzeig mit auf die Fähre genommen hat, Auto oder Motorrad, was auch immer, kann die Staatsstraße 200 entlang fahren, die Porto Torres mit Santa Teresa di Gallura ,verbindet. Oder auch von den öffentlichen Verkehrsmitteln Gebrauch machen, die vom 15 Juni bis 15 September aktiv sind, ein Service der in dieser Zeit aktiv ist und Sir bis zum Kreisverkehr von Platamona bringt, es werden acht Fahrten täglich garantiert.

 

Bildquelle: en.wikipedia.org

Verwandte artikel