Sardinien: wie man zum Tal des Mondes kommt

Tal-the-moon-Sardinien-come-getGehört vollberechtigt zu allen den Dingen die man in Santa Teresa di Gallura sehen sollte. Es zieht so viele Touristen vor allem auf Grund seiner naturalistischen Schönheit, die fast unberührt geblieben ist an, auch weil das Tal etwas fern ab und geschützt liegt zudem ist diese Gegend nicht besonders leicht zu erreichen. Tatsache ist, dass auch Sie von diesem Tal gehört haben und sich nun fragen, wie man zum Tal des Mondes in Sardinien kommt.

Für die, die es nicht wissen sollten, es handelt sich um ein enges und lang gezogenes Tal, eingefasst inmitten von Felswänden, und endet mit einem großen freien Platz der direkt auf das Meer geht. Von dieser weiten Ebnende kann man zwei Buchten erreichen, insbesondere die Bucht: Cala dell’Indiano auf der Rechten und Cala Grande auf der Linken Seite.

Das sind die beiden wichtigsten Buchten, aber rings um das Tal des Mondes, gibt es noch andere: dieses Gebiet Sardiniens, besteht hauptsächlich aus vom Wind und vom Meer polierten Granitblöcken, inmitten der mediterranen Macchia. Ein naturalistischen Szenarium, das spektakuläre und atemberaubende Ausblicke bietet, ganz besonders am Abend, wenn die weißen Granitblöcke vom Mond erleuchtet werden.

Das Tal des Mondes wird vor allem von denen aufgesucht, die sich an einem Strand legen möchten und das Gefühl genießen wollen, sich total von der Zivilisation entfernt zu haben. Es ist auch ein Ort, der unter den Begeisterten des Schnorchelns und des Tauchens bekannt ist.

Wie erreicht man das Mondtal? Das nächstliegende Einwohnerort, ist Santa Teresa di Gallura, wie schon erwähnt. Von hier, einmal die Landbrücke von Capo Testa überquert, wendet man sich nach links, für ungefähr einen Kilometer geht es weiter, ist man in die Nähe einer kleinen Gruppe von Villen angelangt, erreicht man einen kleinen Platz. Von hier aus, führt ein Pfad bis zur Valle della Luna: es ist ein Pfad der sich für siebenhundert Meter zwischen kleinen Felsen und Buschwerk hindurchschlängelt.

Hier also wie man zum Tal des Mondes gelangt, ein Ort, den man während seines Urlaubes in Sardinien sehen sollte. Und apropos Urlaub: haben Sie schon ihre Fähre gebucht?

 

Bildquelle: it.wikipedia.org

Verwandte artikel