Naturalistische Tour in Sardinien: das sollten Sie sehen

info_sardegna_DE_img

 

Sprechen wir das Wort Sardinien aus und vor uns erscheinen Bilder von unglaublichen Stränden, die den Vergleich mit weitentfernten exotischen Zielen nicht scheuen brauchen. Der sardische naturalistische Schatz, zwischen Land und Meer, mit den unterschiedlichsten Tierarten die beides bevölkern, gehört zu den vielfältigsten Europas. Ganz Sardinien während eines einzigen Urlaubes zu besuchen, ist unmöglich. Man kann jedoch spezifische Strecken planen, mal einmal, mal mehrere Male zum Entdecken, dass was universell als eine der schönsten Inseln des Mittelmeeres anerkannt ist.

Von Norden nach Süden, in der Infografik die folgt, signalisieren wir, fünf der repräsentativsten Gebiete des reichen sardischen Naturschatzes, eine short list der Hauptinteressenpunkte Sardiniens, unter dem Gesichtspunkt der Flora und Fauna.

info_sardegna_DE

  • Fangen wir mit dem berühmten Parco Nazionale dell’Asinara an, hier befinden sich einige der schönsten Strände Sardiniens, unter ihnen Cala dell’Arena und Cala Sabina;
  • Es folgt die Gallura, ein Gebiet reich an Geschichte außer den Panoramaausblicken, wunderschöne Strände und einem überwältigenden Ausblick auf die Bocche di Bonifacio;
  • Weiter abwärts Richtung Osten, zwischen den Bergen des Gennargentu, lohnen eine Anmerkung die Gola di Gorropu, besser bekannt als Grand Canyon Sardiniens. Resultat der Erosion, hervorgebracht durch den Fluss Rio Flumineddu, dieses Gebiet biete eine Geschmacksprobe von der wilderen Seite Sardiniens, zu Gast sind hier seltene Arten der örtlichen Fauna und Flora.
  • Unter den bekanntesten Stränden des zentral-östlichen Teils der Insel, Cala Mariolu im Gebiet von Ogliastra mit kristallklarem Wasser und flachen Meeresgrund. Der Strand ist aufgrund seines chromatischen Spektakels bekannt, der durch die Vermischung von rosafarbigen und goldfarbenen Kieselsteinchen entsteht.
  • In der Provinz von Cagliari finden wir letztendlich den Parco Naturale del Sulcis und die gleichnamige Region, hier kann man an interessanten und geführten Ausflügen teilnehmen, die für die ganze Familie geeignet sind.

Von welchem Gebiet aus würden Sie während eines Urlaubes auf dieser Insel starten? Wählen Sie ihre Strecke und buchen Sie die Fähre nach Sardinien, vom Hafen, der Ihnen am nächsten liegt!

Verwandte artikel