Arbatax: die Bucht von Porto Frailis

port-frailis-arbataxEine kleine reservierte ,abgeschirmte und windgeschütze Bucht. Begrenzt von flachen Felsen, die aus dem Meer südlich und nördlich auftauchen. Eine Bucht mit weißem und feinen Sandstrand, oleiche gilt auch für den Meeregrund. Das Meer ist natürlich kristallklar und sein Azurblau variert je nach dem, wie das Licht auf das Wasser fällt. Brauchen Sie noch mehr Gründe, um die Bucht von Porto Frailis, in Arbatax zu besuchen?

Diese Bucht, die sich zwischen den Granitfelsen der Küste Platz macht, ist einer der Dinge die man in Arbatax sehen sollte, während eines Urlaubes und der Grund erklärt sich von allein durch die Schönheit dieses Ortes. Es handelt sich um ein Ziel für die Liebhaber der Entspannung pur, hier finden sie den Frieden und die Ruhe, die sie benötigen.

Auch die Begeisterten der Wassersportarten, werden hier auf ihre Kosten kommen: die Bucht ist sehr beliebt unter denen die surfen gehen und unter Wasser fischen, um die Schönheiten unter Wasser zu bewundern, reicht auch schon, eine Schwimmmaske, Schwimmflossen und Schnorchel.

Desweiteren dank, des flachen Meeresgrundes ist dieser Ort auch für die geeignet die sich mit den Kindern in den Urlaub begeben. Dieser Strand, bietet auch ein Reihe an Dienstleistungen: Bar, Gaststättenbetrieb, Parkplatz, Sonnenschirm- und Liegestuhlverleih. In der nähreren Umgebung befinden sich eine ganze Reihe an Lokalen, die vor allem im Sommer strak besucht sind.

Die Bucht zu erreichen, ist einfach: einmal in Arbatax im Hafen an von der Fähre an Land gegangen, muß man nur den Hinweisen, in Richtung Porto Frailis folgen (der Ratschlag ist, ein eigenes Fahrzeug mit an Bord zu nehmen).

 

Bildquelle: commons.wikimedia.org

Verwandte artikel