Buchen Sie eine Fähre nach Porto Torres: Informationen und Verbindungen mit Sardinien

Der Hafen von Porto Torres ist einer der wichtigsten Ankunftshäfen der Fähren nach Sardinien. Er befindet sich in einer äußerst zentralen Position und ist einfach mit dem Auto, Zug oder Flugzeug zu erreichen. Vom Festland starten jeden Tag zahlreiche Fähren in Richtung des Hafens, der mit Civitavecchia, Genua, Tolone, Ajaccio und Porto Vecchio, gut verbunden ist.

Zu den Fährgesellschaften, die die Verbindung mit regulärer Häufigkeit garantieren, gehören Grandi Navi Veloci und Tirrenia, mit einem deutlichen Anstieg der Fahrten in der Hochsaison und einer Verminderung der Fahrten, in der Nebensaison. Nichtsdestotrotz wird mindestens eine Fahrt am Tag garantiert.

Hafen von Porto Torres

Kaufen Sie einen Fahrschein nach Porto Torres

Einen Fahrschein nach Sardinien online zu kaufen wahr noch nie so einfach: Dank unseres Online- Buchungssystem, wird es ihnen ermöglicht, auf einer einzigen Seite alle Angebote und Uhrzeiten für den Hafen in Porto Torres, zu überprüfen.

Die Fahrscheine erhalten Sie per Mail, zum ausdrucken, oder auch über den Postverkehr, mit einem kleinen Aufpreis. Bei Zweifel oder Hilfe, zögern Sie nicht, unsere Telefonzentrale zu kontaktieren 0565 960130, erreichbar von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis  20:00 Uhr.

Ein- und Ausschiffen der Passagiere und Fahrzeuge im Hafen von Porto Torres

Das Ein- und Ausschiffen der Passagiere und der Fahrzeuge wird vom Bordpersonal organisiert, dass die entsprechenden Anweisungen bezüglich des Einparkens und des an Schiff Gehens, gibt. Allgemein gilt: Passagiere mit einem Fahrzeug, müssen sich zum einschiffen zwei Stunden vor Abfahrt am Mol einfinden, während Passagiere ohne Fahrzeug auch nur eine Stunde vor Abfahrt ankommen können. Halten Sie immer ihren Fahrschein und gültige Reisedokumente für den Check- In bereit, da das Bordpersonal zu jeder Zeit eine Kontrolle durchführen kann.

Sollten die meteorologischen Umstände im Hafen von Porto Torres ein Andocken nicht ermöglichen, oder auch andere Gründe, die nicht von der Fährgesellschaft abhängen, dieses Manöver verhindern, wird so bald wie möglich angelegt, an einer anderen Anlegestelle oder am Herkunftshafen.

Fährgesellschaften in Richtung des Hafens von Porto Torres in Sardinien

Die Fährgesellschaften die nach Porto Torres fahren:

  • Grandi Navi Veloci;
  • Tirrenia.

Wie man den Hafen von Porto Torres erreicht

Der Hafen von Porto Torres ist leicht von den großen Städten in Sardinien zu erreichen, wie zum Beispiel von Olbia und Cagliari.

Zum Hafen von Porto Torres im Auto

  • Von Cagliari: Nehmen Sie die SS131 und folgen Sie der Beschilderung zur Einschiffung im Hafen von Porto Torres (Industriedock);
  • Von Olbia: Nehmen Sie die SS597, die SS729 und zum Schluss die E25;
  • Von Sassari: nehmen Sie die SS131 und folgen Sie der Beschilderung zum Einschiffen im Hafen von Porto Torres (Industriedock);
  • Von Santa Teresa di Gallura: Nehmen Sie die SP90 und folgen Sie der Beschilderung zum Einschiffen im Hafen von Porto Torres (Industriedock);
  • Von Alghero: Nehmen Sie die SP42 und folgen Sie der Beschilderung zum Einschiffen im Hafen von Porto Torres (Industriedock).

Zum Hafen von Porto Torres im Zug

Wenn Sie mit dem Zug kommen, befindet sich die Bahnstation Porto Torres Marittima direkt vor dem Industriedock. Der Zug verbindet Porto Torres mit Sassari, Olbia und Cagliari.

Zum Hafen von Porto Torres mit dem Flugzeug

Porto Torres befindet sich 30 Minuten Autofahrt vom Flughafen in Alghero Fertilia/Riviera del Corallo.

Zum Hafen von Porto Torres mit dem Bus

Die Haltestelle der Busse befindet sich in Via Mare, direkt vor dem Touristenhafen. Die Busse werden von dem Busunternehmen ARST Sardegna, Digitur und Sulines, gefahren und verbinden Porto Torres mit Stintino, Alghero, Olbia und Sassari.

Adresse des Hafens von Porto Torres

Die Adesse des Hafens in Porto Torres: Località Porto Commerciale, Porto Torres, SS 07046.

Parkplätze

In Porto Torres werden Sie keinen kostenpflichtigen Parkplatz finden. Alle Parkplätze sind gratis, auch die, in unmittelbarer Nähe der Meeresstation, gegenüber dem Touristenhafen. Während der Sommermonate wird es etwas schwieriger Parkplätze zu finden, es reicht jedoch zeitig vor Ort zu sein. Alle Parkplätze, sehen Behindertenparkplätze vor.

Hafendienstleistungen

Die Fahrverbindungen vom Flughafen zum Hafen in Porto Torres werden durch die Regionalbusse der Gesellschaft ARST mit zwei Fahrten täglich, garantiert. Von Sassari kann man immer mit den Bussen der ARST Porto Torres in circa 30 Minuten erreichen.

Die Geschichte des Hafens

Aus der Antike mit dem Namen Turris Libisonis bekannt, befinden sich hier noch heute, viele gut erhaltene Werke der Römer; so die Aquädukte, die Thermen und einige Tempel. Die historischen Fundstücke sind eine der größten Attraktionen des Hafen von Porto Torres, der aktuell, einer der wichtigsten Zentren, im Hinblick auf die Industrie und dem Handel, in Sardinien, ist.

Le tratte attive dal porto