Informationen und Buchung der Fährroute Palermo – Cagliari

Vom Hafen Palermo, einem der schönsten und leistungsfähigsten in Europa, verkehren die Fährverbindungen von Palermo nach Cagliari.

Fahren von Palermo nach Cagliari

Wie Sie ein Schiff von Palermo nach Cagliari buchen können, Informationen über Ticketpreise und Angebote

Wenn Sie eine Fähre von Palermo nach Cagliari buchen möchten, konsultieren Sie einfach die Angebote und Abfahrtszeiten der verschiedenen Fährunternehmen auf einer einzigen Bildschirmseite. Wie das geht? Dank unserem Online-Buchungssystem können Sie alle Informationen, die Sie benötigen, auf einer einzigen Bildschirmseite einsehen.

Reisedauer, Häufigkeit der Fahrten und Abfahrtszeiten der Schnellverbindungen nach Cagliari

Die Überfahrt auf der Strecke Palermo – Cagliari hat eine Fahrzeit von ca. 12 Stunden und findet normalerweise nachts statt.

Einschiffen von Autos, Boarding von Gepäck und Tieren in Palermo

Passagiere, die mit dem Auto an Bord gehen, müssen mindestens 2 Stunden vorher an der Anlegestelle sein und den Anweisungen der Besatzung folgen.

Jeder Passagier hat hingegen bezüglich des Einschiffens von Gepäcks an Bord das Recht, einen großen Koffer mitzunehmen, den er in der gebuchten Kabine oder am zugewiesenen Sitzplatz abstellen kann.

Die Tiere an Bord müssen über ein Ticket, einen Nachweis über Tollwutimpfung (falls erforderlich) und ein gültiges Gesundheitszeugnis verfügen.

Fährunternehmen mit Routen ab Palermo

Die Schifffahrtsgesellschaft Tirrenia wird Sie auf Ihrer Fahrt nach Cagliari begleiten.

Ausstattung der Schiffe ab Palermo

Alle Tirrenia-Fähren bieten eine angenehme und entspannende Atmosphäre, die sowohl für öffentliche Bereiche als auch für die privaten Bereiche konzipiert wurde. Tirrenia hat seine besondere Aufmerksamkeit Restaurants gewidmet und bietet Menüs an, die die sizilianische Küche widerspiegeln.

In Bezug auf Komfort haben Sie die Qual der Wahl zwischen Liegesesseln, Doppel- oder Vierbettkabinen und Suiten, die für längere Strecken oder für die Nachtüberfahrt wie die der Strecke Palermo-Cagliari zur Verfügung stehen. Behinderte Passagiere finden Kabinen vor, die für all ihre Bedürfnissen am besten ausgestattet sind.

Ideen für den Urlaub: was Sie in Cagliari besuchen, besichtigen und unternehmen können

Ihre lange Geschichte und die verschiedenen Herrschaften haben die Stadt kulturell und architektonisch bereichert. Nennenswert sind die Nekropole von Tuvixeddu aus der phönizisch-punischen Zeit und das römische Amphitheater aus dem 2. Jahrhundert. Durch den 8 km langen Meeresstreifen des Stadtstrands Poetto, ist die Stadt Cagliari sowohl bei Touristen als auch bei Naturliebhabern der ganzen Welt bekannt geworden, da hier Kolonien von Flamingos im Teich von Molentargius und in der Lagune von Santa Gilla beheimatet sind.